Profitieren Sie von uns:

Maximale Lebensdauer und zuverlässigkeit Ihrer Maschinen und Anlagen.
Reduzierung Ihrer Instandhaltungs- und Betriebskosten.

Tis auf einen Blick

Unser Anspruch: Bester Service

Technische Beratung, Begleitung Stillstände, internationale Montage-Einsätze, langfristige Service-Verträge, Wartungsplanung, kurze Reaktionszeiten, hohe Flexibilität, Projektmanagement, Qualitätsmanagement, Arbeitssicherheit- und Umweltmanagement

Unser Werk: Professionelle Instandsetzung und Maschinenbau

Dazu gehören u.a.: Drehen, Fräsen, Bohren, Diamantschleifen, Läppen, Auswuchten, Schweißarbeiten, Flammspritzen und Laserausrichtung

Unser Team:

Unsere kompetenten Fachkräfte sind seit Jahren in der Industrie, auf Schiffen und Schiffswerften im Einsatz - weltweit, rund um die Uhr

Unsere Garantie: Technische Expertise basierend auf jahrzehntelanger Erfahrung

Zusätzlich bieten wir: Verschleißbeschichtungen, Fertigung von Ersatzteilen (z.B. Wellen und Schonhülsen), Ersatzteilhandel und Gleitringdichtungs-Service

Inspektion • Wartung • Revision

TIS bietet Ihnen den für Sie optimalen Service und übernimmt die Wartung und Inspektion der Maschinen und die Anlagenüberwachung, ob als Einzelwartung oder innerhalb langfristiger Wartungs- und Serviceverträge. Wir bereiten darüber hinaus auch Ihre Revision optimal vor und begleiten große Stillstände. Zu unseren Leistungen gehören u.a.:

  • Wechsel von Schmier- und Kühlmittelstoffen
  • Prüf- und Inspektionsarbeiten mit Protokollierung
  • Austausch von Verschleißteilen
  • Korrosionsschutz nach Spezifikation
  • Instandsetzungsarbeiten vor Ort oder im Werk
  • Projektmanagement
  • Instandhaltungsplanung

Beratung • Fertigung • Handel

Aufgrund der längjährigen Erfahrung haben wir für viele Ihrer technischen Anforderungen und Probleme eine kostenoptimale Lösung:

  • Ganzheitliche Beratung (Projektmanagement, Qualitätsmanagement, Wirtschaftlichkeit, Kostenoptimierung)
  • Gleitringdichtungs-Service
  • Verschleiß- und thermische Beschichtung

Wir fertigen auf Wunsch maßgeschneidert:

  • Kleinstserien
  • Fertigung nach Muster oder Zeichnung

Unser Fachhandel basiert auf ausgezeichneten Preisen und guter Beratung:

  • Verschleißschutz
  • Ersatzteile
  • Pumpen

Instandsetzung

Sämtliche Reparaturarbeiten werden unter der Leitung von qualifizierten Fachkräften und von langjährig erfahrenen Mechanikern geplant und durchgeführt.
Reparierte Maschinen und Aggregate verlassen erst nach einer sorgfältigen Ausgangsprüfung mit Probelauf unsere Werkstatt.

  • Projektplanung, Projektmanagement
  • De- und Montage von Anlagen
  • Analyse
  • Technisch/wirtschaftliche Beratung
  • Notfall-Service
  • Mechanische Vorarbeiten
  • Bauliche Veränderungen
  • Qualitätskontrolle
  • Ersatzteilbeschaffung im In- und Ausland
  • Eigene Herstellung von Ersatzteilen
  • Regenerierung von Maschinen und Ersatzteilen

Unsere Wartungs-, Service-, Revisions- und Instandsetzungsdienstleistungen umfassen:

Motoren • Getriebe • Produktionsanlagen • Pumpen • Gebläse • Turbinen • Armaturen • Hydraulikanlagen

Dies ist ein Platzhalter

Hier wird in den nächsten Tagen neuer Inhalt veröffentlicht.

Dies ist ein Typoblindtext. An ihm kann man sehen, ob alle Buchstaben da sind und wie sie aussehen. Manchmal benutzt man Worte wie Hamburgefonts, Rafgenduks oder Handgloves, um Schriften zu testen.

Manchmal Sätze, die alle Buchstaben des Alphabets enthalten

man nennt diese Sätze »Pangrams«.

Sehr bekannt ist dieser: The quick brown fox jumps over the lazy old dog.

Oft werden in Typoblindtexte auch fremdsprachige Satzteile eingebaut (AVAIL® and Wefox™ are testing aussi la Kerning), um die Wirkung in anderen Sprachen zu testen. In Lateinisch sieht zum Beispiel fast jede Schrift gut aus. Quod erat demonstrandum. Seit 1975 fehlen in den meisten Testtexten die Zahlen, weswegen nach TypoGb. 204 § ab dem Jahr 2034 Zahlen in 86 der Texte zur Pflicht werden.

Nichteinhaltung wird mit bis zu 245 € oder 368 $ bestraft

Genauso wichtig in sind mittlerweile auch Âçcèñtë, die in neueren Schriften aber fast immer enthalten sind. Ein wichtiges aber schwierig zu integrierendes Feld sind OpenType-Funktionalitäten. Je nach Software und Voreinstellungen können eingebaute Kapitälchen, Kerning oder Ligaturen (sehr pfiffig) nicht richtig dargestellt werden.Dies ist ein Typoblindtext. An ihm kann man sehen, ob alle Buchstaben da sind und wie sie aussehen.